Schön war’s in Siegen-Weidenau zum „Rock am Center“! Drei Stunden wurde gespielt und gerockt, so dass wir auch die lange ungespielten Titel wieder aus der Mottenkiste zurückholen konnten – und das Publikum hat es offenbar sehr genossen. Jedenfalls blieben „gefühlt“ alle bis zum letzten Ton. Herzlichen Dank auch an alle helfenden Hände und die Technix Roger und Max, die uns schon auf dem Siegener Stadtfest bestens mit Sound und Anlage versorgt haben! Wir sehen uns….